18122016 2… den Weihnachtsmann. Am 18.12.2016, zum immer wieder am 4. Advent durchgeführten Adventssingen, erreichte der Mann im roten Mantel und mit Rute, Helmsdorf.

Auf dem Dorfplatz feierte er mit den Helmsdorfern und Besuchern eine vorgezogene Weihnacht. Die Kinder waren natürlich glücklich und wurden, nach aufsagen eines Gedichtes oder singen eines Liedes, vom Weihnachtsmann beschenkt.

Natürlich war auch für die großen Kinder etwas dabei, der Glühwein- und der Bratwurststand. Bei dem an dem Tag herrschenden Wetter, es regnete ununterbrochen, war die Nachfrage natürlich groß.

 

Es wurde aber auch gesungen, und dies unter der Leitung von Frank-Roland Göbel mit seinen Mitgliedern des ehemaligen Frauenchores. Musikalische Unterstützung gab es weiterhin von Mitgliedern des Volkschores Lohmen und den Polenztaler Jagdhornbläsern.

Wir haben einmal versucht die Stimmung, und das Wetter, in 2 Videos festzuhalten.