silvesterLiebe Helmsdorfer Bürgerinnen und Bürger, liebe Förderer unseres Vereines
und liebe Mitglieder der befreundeten Vereine, liebe „helfenden Hände“,

ein Jahr ist vorbei, ein neues hat begonnen; - eine gute Zeit sich auf diesem Wege ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Hilfsbereitschaft und Unterstützung unserer Vereinsarbeit zu bedanken. Wir können dank der Hilfe vieler Helmsdorfer wieder auf ein gelungenes Vereinsjahr zurück blicken und gleichzeitig auf dieser Basis das neue Jahr in Angriff nehmen.

Weiterhin wichtigste Aufgabe für das neue Jahr ist es, jüngere Menschen an die vielfältigen Aufgaben, die zwischenzeitlich unser Verein übernommen hat, heranzuführen, ja sie dafür zu begeistern.

Das ist nicht einfach, da unser Hauptanliegen, welches auf Traditionen (z.B. Chronikabende, Kirmesausgestaltung etc.), aber auch dankbaren Pflichten (z.B. Seniorenbetreuung, Verkehrsteilnehmerschulungen) beruht, nur schwer jüngeren Menschen zu vermitteln ist.

Umso dankbarer sind wir, dass das Org.-Team „Simson-Treffen“ nicht nur den Weg in unseren Verein gefunden hat, sondern sich, außer mit ihrem Hauptanliegen, auch insgesamt in unseren Verein einbringt. Umgedreht, werden wir diese Interessengemeinschaft natürlich als gleichwertige Arbeitsaufgabe mit all unseren Möglichkeiten fördern und unterstützen.

So wollen wir optimistisch in das neue Jahr schauen. Für 2017 wünschen wir uns allen, und Ihnen im Besonderen, die notwendige Gelassenheit für die Höhen und Tiefen des Jahres, Gesundheit und persönlich alles Gute.

Mitglieder und Vorstand des Dorf- und Heimatverein Helmsdorf e.V.