3

Wie auch in den vergangenen Jahren, möchten wir Sie alle herzlich am 4. Advent, (23.12.2018 ) ab 16.30 Uhr, auf dem Dorfplatz zum

„Weihnachtlichen Singen unter’m Helmsdorfer Weihnachtsbaum“

einladen.

Wir wollen alle gemeinsam in einer besinnlichen Stunde ein paar bekannte Weihnachtslieder singen und uns so auf Weihnachten einstimmen.

Musikalische Unterstützung erhalten wir traditionell von den Polenztaler Jagdhornbläsern. Leider kann unser ehemaliger Helmsdorfer Frauenchor uns nicht mehr wie gewohnt beim Singen unterstützen und auch die einzelnen Mitglieder des Volkschor Lohmen, die uns über Jahre sangeskräftig unterstützten werden immer rarer. Die Bemühungen um weitere Chorsänger sind zur Zeit leider noch ergebnislos.

So sind wir selbst um so mehr aufgefordert, dem eigentlichen Ansinnen unseres "Weihnachtssingens" gerecht zu werden. Gerade der eigene Gesang hat unser gemeinsames Weihnachtssingen in Helmsdorf immer ausgemacht und soll uns zu dieser Zeit zusammenführen.

Für das leibliche Wohl ist mit Glühwein und Bratwurst vor und nach dem Singen gesorgt; ... und für unsere kleinen Gäste schaut bestimmt auch der Weihnachtsmann vorbei!

In diesem Zusammenhang möchten wir uns auch einmal sehr herzlich bei den Mitarbeitern des Bauhofes Stolpen für den Weihnachtsbaum mit der anheimelnde Weihnachtsbaumbeleuchtung und den Lichterschmuck am Gemeindezentrum bedanken. Ohne dieses weihnachtlichem Ambiente, könnten wir ja sonst gar nicht unserm Motto: „Weihnachtliches Singen unter’m Helmsdorfer Weihnachtsbaum“ gerecht werden.